Aktuelles

Bundeswettbewerb KI

Am Montag, 30.3.2020 beginnt erneut der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz.

Hier geht’s zum Wettbewerb: www.bw-ki.de.

Zusätzlich gibt es für Lehrer und Lehrerinnen die Möglichkeit gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen am online KI-Kurs teilzunehmen und den Titel der KI Schule des Jahres zu gewinnen. Auf die Gewinnerschule wartet zusätzlich ein Klassensatz der Bionik-Baukästen bionics4eductaion. Hier geht’s zum Kurs: www.ki-kurs.org.

Schüler und Schülerinnen, sowie Lehrer, werden über social media mit Gedankenfutter versorgt. Ab April gibt es wöchentlich über Social Media (Facebook, Twitter und Instagram) eine Aufgabe der Woche und unter den Einsendungen werden Belohnungen verlost. Die Verlinkung zu den social media Kanälen findet sich unter www.bw-ki.de.

Impressionen und Informationen zu den Gewinnern aus dem Vorjahr sind hier zu finden: https://bw-ki.de/rueckblick/


Infos von Science on Stage Deutschland e.V.

"Wir von Science on Stage möchten sie unterstützen und haben aus diesem Grund eine Seite mit unseren MINT-Unterrichtsmaterialien erstellt, die zu Hause digital oder mit Haushaltsgegenständen durchführbar sind.
Die Übersicht zu den kostenlosen Materialien für die Grundschule bis zur Oberstufe finden Sie unter:
www.science-on-stage.de/auswahl-unterrichtsmaterialien.


Update zum Girls-day

Siemens-Angebot:
 
Siemens wird am 26. März 2020 erstmals das Event „Girls` Online“ anbieten.
Auf dem Instagram-Kanal @siemens_ausbildung bietet Siemens mit packenden Beiträgen, Stories und Videos zahlreiche Einblicke in die Chancen und Möglichkeiten der technischen Berufswelt bei Siemens.
Das Unternehmen legt den Fokus auf spannende Experimente, die @home selbstständig gemacht werden können. Ziel ist, gemeinsam mit interessierten Mädchen eine „Digital Experience“ zu erleben und zu lernen.
Die angemeldeten Mädchen erhalten im Nachgang ein cooles Give-Away sowie ein Siemens-Teilnahmezertifikat.

https://new.siemens.com/de/de/unternehmen/jobs/ausbildung/girlsday.html


12. Bonner Wissenschaftsnacht - Freitag, 29. Mai

Die Bonner Wissenschaftsnacht bietet Wissenschaft zum Anfassen mit spannenden Mitmachstationen, Experimenten, Ausstellungen und Vorträgen. Sie wird gemeinschaftlich organisiert von den Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn, des Rhein-Sieg-Kreises und des Kreises Ahrweiler und der Universität Bonn zusammen mit den Hochschulen und Wissenschafts- und Forschungsinstitutionen der Wissenschaftsregion Bonn.
Weitere Infos gibt es hier


Traumberufe IT & Technik - Schülermesse am 28. Mai

Über 100 Unis, Unternehmen und Behörden stellen Dir auf dieser Schülermesse in Köln zukunftssichere Ausbildungsplätze und Studiengänge vor.
Weitere Infos gibt es hier


Kinderuni Bonn

Die Kinderuni ist eine Veranstaltung im Rahmen der Jungen Uni Bonn. Weitere Infos zu Veranstaltungen und Angeboten für Schülerinnen und Schüler auf der Seite der KinderUni


Greifvögel-Unterwegs - Ein Greifvogelprogramm

Das Rheinische Waldpädagogium bietet den Schülerinnen und Schülern ein einzigartiges Erlebnis mit Greifvögeln und bereichert damit den Unterricht. Erfahrene Waldpädagogen und Falkner erarbeiten mit den Schülerinnen und Schülern handlungsorientierte und fachgerechte ökologische Sachthemen.
Weitere Infos gibt es hier


Bonner Schülerakademie Physik/Astronomie 2020

Eine Ankündigung - Die Fachgruppe Physik/Astronomie der Universität Bonn bietet unter dem Dach des dort angesiedelten zdi-Schülerlabors "Physikwerkstatt Rheinland" in der Zeit vom 29. Juni bis 03. Juli 2020  (1. Sommerferienwoche in NRW) mit Unterstützung der Stiftung für Physik und Astronomie in Bonn zum mittlerweile 8. Mal eine Schülerakademie an.
Weitere Infos gibt es hier


'Vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz?'

Workshop im Deutschen Museum am 4. Februar 2020
Zwanzig Schülerinnen und Schüler der IGS nahmen am Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz und Ethik im Deutschen Museum teil. Prof. Dr. Jens Lüssem (Professor für intelligente Informationssysteme und Robotik), Dr. Rainer Wieching (Institut für Sozioinformatik) und ihr Team haben diesen Workshop mit einem Pepper Roboter angeboten. Die Schülerinnen und Schüler haben folgende Elemente der Künstlichen Intelligenz genauer unter die Lupe genommen:

- Sprach- und Gesichtserkennung,
- Bauernschach,
- autonomes Fahren und 'verräterische' Algorithmen.

Den Dozenten der Fachhochschule Kiel und der Universität Siegen ist es wichtig, die Aspekte der menschlichen Handlungsmacht und Kontrolle zu beleuchten, nachdem die KI immer mehr Lebensbereiche in unserer Gesellschaft durchdringt. Wie transparent sind Algorithmen? Wie stabil ist die Technik hinter KI? Wie steht es um unsere Privatsphäre?
Unsere Schülerinnen und Schüler haben mit großem Interesse an diesem spannenden Workshop teilgenommen.
Herzliches Dankeschön an das Deutsche Museum für die Möglichkeit zur Teilnahme!


Projekttag "Tiere in der Landwirtschaft"

Der gemeinnützige Verein „Mensch Tier Bildung e.V. bietet altersgerechte Workshops und Projekttage an, in denen sich Kinder und Jugendliche mit der Situation von Tieren in der Landwirtschaft beschäftigen. Weitere Infos gibt es hier


Girls´ und Boys´ Day - Zukunftstag 2020

Mädchen und Jungen für neue Berufswege zu interessieren, das ist das Ziel des jährlich stattfindenden Girls` und Boys` Day. Jedes Frühjahr wird Mädchen und Jungen die Möglichkeit geboten Berufsfelder kennenzulernen, die außerhalb einer traditionellen Orientierung liegen. So können sich Mädchen in naturwissenschaftlich-technischen Berufen umsehen und Jungen können einen Einblick in soziale, erzieherische oder pflegerische Bereiche erhalten.
Aufgrund der Osterferien 2020 findet der Girls´ und Boys´ Day in diesem Jahr am 26. März 2020 statt.
Über diese Seite sind die aktuellen Informationen für eine Beteiligung erreichbar.


Wissenschaftrallye rund um Poppelsdorf

Junge Entdecker und Entdeckerinnen gesucht!
Am Samstag, 1. Februar 2020, bietet die Universität Bonn allen interessierten 13- bis 17-jährigen erneut die Möglichkeit, an einer Wissenschaftsrallye rund um Bonn-Poppelsdorf teilzunehmen.
Weitere Informationen gibt es hier


Deutsches Museum:

Laborführerschein der Experimentierküche
Schülerinnen und Schüler der IGS Bonn-Beuel erhalten zum dritten Mal den Laborführerschein der Experimentierküche des Deutschen Museums Bonn. Die Veranstaltungen des Laborführerscheins finden insgesamt an acht Terminen statt. Davon sind drei im Deutschen Museum mit experimentellem Inhalt. Dazu kommen vier weitere außerschulische Termine in örtlichen Firmen. Der achte Termin ist die Zertifikatsübergabe im Deutschen Museum. So wurden in diesem Jahr unter anderem das Unternehmen LyondellBasell und die Magnetfabrik Bonn besucht.


Forscher-Camp Chemie

Forscher-Camp Chemie am 29.11.-30.11.2019 in Haus Overbach in Jülich.
Das Forscher Camp Chemie ist ein Workshop für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 und 7. Weitere Infos bei hoyer@gebonn.


Physik im Advent

Unter dem Motto „noch 24 Experimente bis Weihnachten“ gibt es auch in diesem Jahr wieder 24 unterhaltsame Physik-Experimente zum Nachmachen. Konzipiert ist PiA für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis zehn bzw. im Alter von 11 bis 18 Jahren. Alle können sich vom 1. bis zum 24. Dezember täglich auf Youtube ein einfaches Experiment ansehen, das sich leicht mit haushaltsüblichen Materialien nachmachen lässt. Danach soll man versuchen, die Phänomene zu erklären, wobei vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden. Am nächsten Tag gibt es die Lösung – wieder per Youtube-Filmchen. Seit 1. November kann sich nun jeder auf http://www.physik-im-advent.de registrieren.


Ist das möglich?

Schülerinnen und Schüler der IGS hatten im Rahmen unserer Kooperation die Möglichkeit, die Ausstellung „Ist das möglich? Eine Experimentierausstellung mit Quizshow! – für Kinder, Jugendliche und Familien“ bereits am 17. September 2019 vor ihrem offiziellen Start zu testen.
Dabei entstanden eine Reihe von Bildern unserer Schülerinnen und Schüler in Aktion, die auch auf dem Flyer der Ausstellung bzw. auf der Homepage des Deutschen Museums zu finden sind.
Weitere Infos gibt es hier


Highlights der Physik

Vom 16. bis zum 21. September finden unter dem Motto „Zeig Dich! Das Unsichtbare sichtbar machen“ in Bonn die 19. "Highlights der Physik" statt. Alle Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier


Physikwerkstatt Rheinland

Passend zum Thema des diesjährigen Wissenschaftsfestivals bietet das zdi-Schülerlabor "Physikwerkstatt Rheinland" der Universität Bonn mehrere Workshops für Schulklassen an. Infos und Anmeldung gibt es hier


1. Nacht der Technik in Bonn/Rhein-Sieg am 8.11.19

Erleben Sie Unternehmen und Wissenschaftsinstitutionen aus Bonn/Rhein-Sieg hautnah und lernen Sie die Facetten des Berufsfelds „Technik“ kennen. Inbegriffen sind fünf Schwerpunkte:
• Produktion, Entwicklung, Automatisierung
• Forschung
• Energie und Nachhaltigkeit
• Digitalisierung
• Öffentliche Versorgung (Prüfung und Sicherheit)
Garantiert wird ein Einblick hinter die Kulissen sowie Informationen zu Ausbildungs- und Karriereperspektiven der teilnehmenden Institutionen und Unternehmen. Zudem werden Experimente und Erkundungen mit diversen Mitmach-Aktionen angeboten.
Mit Hilfe des Programmhefts können Sie sowie Ihre Schülerinnen und Schüler sich unter anderem über die verschiedenen Unternehmenstouren informieren.
Weitere Infos gibt es hier


Einladung zur Physikshow 2019 "Nachts in der Uni"

Mit der Physikshow „Nachts in der Uni“ präsentiert eine Gruppe von Studierenden der Universität Bonn unter der Leitung von Prof. Herbert Dreiner, dem der sich traut, einen spannenden Einblick hinter die nächtlichen Kulissen des Institutes.
Weitere Infos gibt es hier


KLIMA FINDET STADT

am Freitag, den 13. September 2019 von 14:00 - 17:30 Uhr im Maker Space Bonn
KLIMA FINDET STADT ist eine Initiative von Deutscher Telekom Stiftung und Wissenschaftsladen Bonn, in Partnerschaft mit dem Maker Space Bonn e.V. und der Stadt Bonn. Im Projekt suchen wir junge Menschen, die dem Klima vor der eigenen Haustür auf die Schliche kommen und es positiv beeinflussen wollen.
Hier geht es zum Anmeldelink


"ZEIG DICH! Das Unsichtbare sichtbar machen"

Das Wissenschaftsfestival auf dem Bonner Münsterplatz vom 16. bis 21. September 2019.
Weitere Infos gibt es hier


Ausstellungsschiff MS Wissenschaft 2019 - KI

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung besucht im Wissenschaftsjahr 2019 auch die Stadt Bonn.
Weitere Infos gibt es hier


Das ABC der Radioaktivität

Am 11.07.2019 besuchten Schülerinnen und Schüler der IGS das Deutsche Museum um am Workshop „Das ABC der Radioaktivität“ teilzunehmen.


Woche der Geodäsie

Am 03.07.2019 und 04.07.2019 findet im Rahmen der „Woche der Geodäsie“ eine gemeinsame Veranstaltung des Amtes für Bodenmanagement und Geoinformation der Bundesstadt Bonn
sowie der Abteilung Geobasis.NRW der Bezirksregierung Köln statt.
Zu dieser Veranstaltung sind Schüler/innen ab der 9. Jahrgangstufe eingeladen.
Weitere Infos gibt es hier


Chemie-Camp

Vom 02. - 4.07.2019 findet im Berufskolleg Senne in Bielefeld das Chemie-Camp statt. Hierzu eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der Klasse 9. Pro Schule können sich zwei Personen anmelden. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.
Weitere Infos gibt es hier


Osterferien-Workshop

Kostenlose Osterferien-Workshops 2019 für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis
Workshop: 50 Jahre Mondlandung!
Dreitägiger 3D-Workshop
Weitere Infos gibt es hier


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken