Jugend debattiert 2018

Auch dieses Jahr standen für viele Schüler des neunten Jahrgangs und der Oberstufe der Januar und Februar ganz im Zeichen von Jugend debattiert. Zunächst im Rahmen der Klassendebatten, dann beim Schulfinale und schließlich für die Juror*innen und Schulsieger beim Regionalfinale.
Auch wenn es von der IGS keine Schülerin, kein Schüler in die nächste Runde geschafft hat, so haben sich doch alle gut geschlagen, wertvolle Erfahrungen gemacht und Lust aufs Debattieren bekommen. Besonderen Dank sei an dieser Stelle Eventigs ausgesprochen für die technische Begleitung des Schulfinales und den Jurorinnen, die wieder einmal ein hohes Maß an Engagement, Verlässlichkeit und Professionalität bewiesen haben.

Die Jurorinnen (von links):
Die Jurorinnen (von links): Ella Schumacher, Berit Soffner, Sarah Heinz, Sina Burann, Sonja Schwieder, Liev Sagebiel
Die Regionalfinalteilnehmer des 9. Jahrgangs
Die Regionalfinalteilnehmer des 9. Jahrgangs (von links): Fabian Wissing, Lasse Kurz, Katja Borgardt
Die Schulfinalisten des 9. Jahrgangs (von links):
Die Schulfinalisten des 9. Jahrgangs (von links): Katja Borgardt, Lasse Kurz, Moritz Ludwig, Fabiang Wissing
Die Schulfinalisten der Q1 (von links)
Die Schulfinalisten der Q1 (von links) Sophia Linke, Stefan Klotz, Lasse Bohmann, Anton May